Unsere Bienen

 

 

Mit diesem jungen Bienenex- perten aus der Eingangsstufe fing im Schuljahr 2014/15 alles an.

Er inspirierte die Lehrer der Eingangsstufe, sich mit dem Thema "Bienen" zu beschäfti- gen.

Somit suchten wir den Kontakt zu Frau Franke, einer Hobby-Imkerin aus Kaster.  
  Wir besuchten sie auf der Streuobstwiese in Broich.
Sie zeigte und erklärte uns, ...  
  ... wie die Bienen in ihrem Bienenhaus leben und arbeiten.

 

Nach diesem Besuch entstand unser Wunsch, ein eigenes Bienenhaus für unsere Schule zu haben. Wir kauften eine Beute (Bienenhaus) und bemalten sie nach unseren Vorstellungen.

An dieser Stelle danken wir herzlich der Familie Miersch und dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung.

Anschließend besuchte uns Frau Franke in der Schule, um das Bienenhaus mit seinen vielen Einzelteilen einzurichten.

 

   

Wachsplatten, Rähmchen, Absperrgitter, ...

Das Haus besteht aus vielen Teilen.

     
     

   
Das fertige Bienenhaus kam nun auf die Streuobstwiese.

 

     
     
     Unsere Bienen zogen ein.

 

Nach einigen Wochen besuchte uns Frau Franke und brachte uns unseren ersten eigenen Honig mit.

Wir löffelten ihn direkt aus der Wabe. Lecker!!!

 

     

 

Am letzten Schultag vor den Sommerferien 2015 besuchten wir noch einmal unsere Bienen.

 

     

 

 

Auf unserer Weihnachtsausstellung im Dezember 2015 haben wir zum ersten Mal unseren eigenen WBS-Honig verkauft.

 

 

 

Aufgrund einer großzügigen Spende der Dr. Albert Stiftung in Höhe von 250 Euro, konnten wir im Frühjahr 2016 einen zweiten Bienenstock anschaffen.

Er wurde von den Kindern der Eingangsstufe bemalt und eingerichtet.

 

 

 

 

Hier zeigt Frau Franke den Kindern eine Bienenwabe aus dem neuen Bienenstock.

 

 
 

Bei jedem Besuch auf der Streuobstwiese gibt es immer etwas Neues zu erfahren.

 

   
 

Auf der Streuobstwiese sind nicht nur unsere Bienen zu Hause, sondern auch viele Schafe und Ziegen.

Der kleine Schafsbock Zeus passt immer gut auf die WBS-Bienen auf.

 

Auf unserem Sommerfest kurz vor den Ferien verkauften wir jede Menge "Frühlingshonig 2016".

 

 

 

 

Wilhelm Busch Gemeinschaftsgrundschule

Kölner Str. 35
50181 Bedburg
Tel.: 022 72 36 81
Fax: 022 72 90 15 23
E-Mail: wbs-bedburg@t-online.de