Kölsche Weihnacht im Bedburger Schloss

Am Freitag, 1. Dezember stimmten sich Kinder, Eltern, Verwandte und Lehrer im Bedburger Schloss mit Kölschen Weihnachtsliedern auf die Adventszeit ein.  
 

Frau Claßen begrüßte alle herzlichst im stimmungsvollen Rittersaal des Schlosses.

Dann wurde unter Leitung von Musiklehrerin Annette Gehrmann und Wilma Overbeck gesungen!

Alle Kinder hatten kräftigst geübt!

 

Wilma Overbeck hat sich der Vermittlung der Kölschen Sprache verschrieben.

Viele Jahre lang inszenierte sie Mitsingkonzerte, auch mit Höhnern oder Bläck Fööss, und Musicals op Kölsch.

 
Eindeutiger Favorit der Kinder: Do häs dreiunfuffzig Engel! Schließlich ist das genau die Zahl Engel, die ein Schulkind braucht! ..For ne Mathetest bruchs de winnichstens zehn..   Bei Liedern wie Hinger de Stäne oder Leechterkette üvverall sangen alle fröhlich mit!
 

Unser Förderverein hat wieder großartiges geleistet und wunderbar für das leibliche Wohl der zahlreichen Gäste gesorgt.

lichen Dank an alle Helfer!!

 
Nun wurde der Basar eröffnet! Liebevoll hatten die einzelnen Klassen gebastelt, gebacken und gewerkt.  
 

Die Besucher stöberten an den Ständen und konnten erste Weihnachtsgeschenke einkaufen.

Für jeden Geschmack war etwas passendes dabei!

     
Auch unseren WBS-Bienen-Honig gab es wieder im Angebot. Lecker!
(Es gibt noch einige Gläser bei Frau Kramer im Sekretariat zu kaufen!)
 
 

Gegen 18 Uhr waren fast alle Stände ausverkauft und unser fröhliches Fest klang aus.

Wir wünschen allen eine besinnliche und glückliche Adventszeit!

 
     
    zurück zum Kalender 
     
     
     
     

 

Wilhelm Busch Gemeinschaftsgrundschule

Kölner Str. 35
50181 Bedburg
Tel.: 022 72 36 81
Fax: 022 72 90 15 23
E-Mail: wbs-bedburg@t-online.de