Zirkus Casselly

 Am Freitag, 8.6. und Samstag, 9.6., fanden unsere Galavorstellungen statt. Ein unvergessliches Erlebnis für unsere Kinder, Eltern, Lehrer und alle Gäste. Unglaublich, was die Kinder in einer Woche gelernt haben! Standing ovations und ein begeistertes Publikum waren der Lohn!

Gemeinsam mit der wunderbaren Casselly Familie entführten uns unsere Kinder in die Traumwelt eines kleinen Mädchens, das davon träumt, eines Tages als Artistin im Zirkus die Menschen zu begeistern.

Im Traum begegnet sie lustigen Clowns, Cowgirls aus dem Wilden Westen, Jongleuren, Seiltänzerinnen und Fakiren und Bauchtänzerinnen. Akorbaten verzaubern sie mit ihrem Können, Zauberer zeigen dem Mädchen ihre magischen Fähigkeiten. Und zum großen Finale am Ende ist es soweit: Das Mädchen darf gemeinsam mit den Trapezartisten im Zirkus zur Musik von Time of my Life auftreten. Eine zauberhafte Geschichte!

Nach der Vorstellung am Samstag ging es für die Cassellys weiter und das Zirkuszelt wurde mit Hilfe unserer großartigen Eltern und Förderverein abgebaut.

Ohne ihren engagierten Einsatz, lieber Förderverein und liebe Eltern, wäre diese Projektwoche nicht möglich gewesen!

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die unseren Kindern dieses einzigartige Erlebnis ermöglicht haben!

... und freuen uns, wenn es in vier Jahren wieder heißt: Manege frei für die Kinder der WBS im Zirkus Casselly!

------------------------------------------------------------------

Am Donnerstag, 7. Juni, besuchten uns unsere Vorschulkinder und schauten uns bei der Generalprobe zu. Danach gab es eine leckere Stärkung für unsere Gäste: Schokoladenkekse, Getränke und Gummibärchen

Wir haben uns sehr über euren Besuch gefreut, liebe Vorschulkinder!

--------------------------------------------------------------------------

Am Montag, 4. Juni, ging es endlich los! Unsere Kinder konnten es kaum erwarten, im Zirkuszelt die Mitglieder der Familie Casselly kennenzulernen und Zirkusluft zu schnuppern.

Eine lange Kinderschlange machte sich von der Schule auf den Weg zum Zirkuszelt - begleitet von Verkehrswacht und Polizei. Herzlichen Dank für die Absicherung unseres Weges und Ihren Einsatz!

In einer exklusiven Vorführung stellten die Artisten die Workshops vor. Spontan waren auch Frau Claßen und einige Kolleginnen in der Manege im Einsatz!

Danach waren die Kinder an der Reihe! Sie durften alles einmal ausprobieren: auf einem Trampolin springen, die Ponys streicheln, bei Zauberer Bobori ihre magischen Fähigkeiten entdecken oder mit Jessica am Drahtseil balancieren.

Am 5. Juni wird jedes Kind einen passenden Workshop finden 

Liebe Eltern, bitte geben Sie ihrem Kind bei dem heißen Wetter ausreichend zu Trinken mit und denken Sie an Sonnenschutz und bequeme Kleidung

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

Am Sonntag, 3. Juni, fiel der Startschuss für unsere Zirkusprojektwoche!

Sehr viele fleißige Helfer bauten unter der professionellen Anleitung der großartigen Familie Casselly das Zirkuszelt auf! Am Montag, 4. Juni, geht es dann richtig los. All die großen und kleinen Menschen an unserer Schule freuen sich riesig auf eine bunte, aufregend und ereignisreiche Woche!

Herzlichen Dank an die zahlreichen Helfer. Ohne Ihr Engagement wäre die Projektwoche in dieser Form nicht möglich! 

 

 

 

Wilhelm Busch Gemeinschaftsgrundschule

Kölner Str. 35
50181 Bedburg
Tel.: 022 72 36 81
Fax: 022 72 90 15 23
E-Mail: wbs-bedburg@t-online.de